CHELSEA SPIELT UND TESTET mit COLLIN - Ein PlayMais Nachmittag

Heute war es bei uns viel zu warm zum rausgehen. Normalerweise gehen wir täglich raus und verbringen viel Zeit an der frischen Luft. Doch heute konnten wir es draußen einfach nicht aushalten. Und dann ist mir eingefallen, dass ich ja noch eine Packung PlayMais im Schrank habe, was ich vor einigen Wochen mal gekauft hatte. So verkündete ich meinen Kindern, wir würden heute mal wieder kreativ sein. Blitzschnell war der Tisch leer und mit Zeitung ausgelegt. Vermutlich nicht die beste Zeitung, da alle Augen wohl mehr auf die Werbung fixiert waren, aber es diente ja nur zum Schutz des Tisches. Meine liebe Chelsea forderte noch vor beginn, dass ich die Kamera anschalte, für ihre Reihe "Chelsea SPIELT UND TESTET". Das Video findet Ihr weiter unten.



Ich finde PlayMais einfach toll! Man kann damit kreativ sein, und sich ganz eigene Welten bauen. Man kann aber auch eine Menge damit lernen. Aber vor allem, hat man eine Menge Spaß damit. Das macht selbst uns Eltern noch Spaß, und ist eine Beschäftigung für die ganze Familie. 


Man benötigt keinen Kleber, keine Schere und keine aufwendigen Bastelmaterialien. Ein wenig Wasser und Phantasie reicht, um schöne und kreative Dinge zu erschaffen. 


PlayMai besteht aus: Mais, Wasser und Lebensmittelfarben und ist somit 100% biologisch abbaubar. Allerdings sollte man es nicht essen. Geeignet ist es für Kinder ab 3 Jahren. 


Ich bin einfach begeistert von PlayMais und mache es immer wieder gerne zusammen mit meinen Kindern. Und es ist auch ganz einfach. Man befeuchtet ein Ende und klebt es so mit einem anderen zusammen. Dazu lässt es sich prima Formen, und man kann all seine Phantasie umsetzen.


Wir hatten eine schöne Beschäftigung und viel Spaß, und freuen uns schon auf das nächste mal. Mögt Ihr es auch?


Ich habe eine kleine Bitte an Euch. Meine Kleine ist immer so stolz auf ihre Videos, bitte seid doch so lieb und schaut es Euch an. Abonniert uns oder lasst eine Bewertung oder einen Kommentar da. Danke :)

2 Kommentare:

  1. Huhu..

    Oh, mein Kind liebt es mit den Playmais zu basteln.
    Machen wir auch des öfteren.
    Ich finde es Anfang etwas schwer zu lesen. Für mich Persönlich ein wenig zu Bunt ^^
    Schönes Video...
    Auch mal was anderes, als nur Bilder.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Vor Jahren hatte ich mal ein Praktikum in einem Kindergarten gemacht, da hatten die auch Playmais und ich konnte das dort zum ersten Mal ausprobieren! Wirklich denkbar einfach! Und man kann soviel draus gestalten! Wie man sieht, waren die Kleinen aber auch mit Eifer dabei ;)

    Gruß Jana

    AntwortenLöschen

Powered by Blogger.

Dieses Blog durchsuchen

Wie ich es schaffte, keinen Termin mehr zu verpassen. Mama-Wahnsinn! + Gewinnspiel

(Anzeige/Werbung) Ich stürme in die Zahnartpraxis und rufe freudig: "Puh, doch noch rechtzeitig geschafft.", nur um zu e...