Jahresrückblick - Danke an meine Follower - Gewinnspiel

Jahresrückblick 2016
Beendet ist das Jahr 2016, und gemeinsam starten wir ein neues und wahrscheinlich wundervolles Jahr 2017 - Danke für ein Jahr voller schöner Erlebnisse, tollen Kommentaren von Euch, regen Leser zahlen und vielen tollen Kontakten und einer menge Spaß. Viel Spaß bei meinem kleinen Jahresrückblick.

Am 03.07.2016 habe ich nach langer Pause, diesen Blog gestartet und hätte damals nicht gewusst, zu was sich das alles entwickelt. Mein Blog gehört mittlerweile zu meinem Tag genauso wie das tägliche aufstehen. Meine Leser sind mir sehr wichtig, und ich habe so gut ich kann, alles gegeben immer aktiv mit Ihnen zu kommunizieren. Eure Meinungen waren mir immer sehr wichtig, und das werde sie auch weiterhin sein. Nicht der Blogger führt den Blog, auch seine Follower lassen den Blog zu dem werden was er ist.

Viele Menschen haben mir gesagt, das mein Blog noch nicht groß ist, was auch stimmt wenn man sich viele andere anschaut. Wobei ich Ihnen aber nicht recht geben kann, ist das mein Blog, keine Leser aufweist, da ich nur 18 Follower auf blogger habe. Jedoch sind mir nicht nur die Follower das wichtigste, sondern die Menschen die meine Beiträge tatsächlich lesen. Und das sind anhand meiner Leserzahlen viel mehr als 18. Stolz bin ich auch auf meine Leser, die mir bei Facebook folgen. Dort haben sich in dem halben Jahr, rund 500 Menschen angesammelt, denen ich liebend gerne meine neuen Beiträge zeige. Ja wir sind noch klein,aber wir sind auf dem besten Weg zu wachsen, zusammen können wir das schaffen. Aber selbst wenn mein Blog immer klein bleibt, egal! Denn mir macht das Spaß was ich mache, und ich mache es  allein deswegen, weil es das ist, was mir wirklich Spaß macht, und womit ich mit Euch in Kontakt treten kann. 

<Statistischer Jahresrückblick>
Juli-Dezember

Seitenaufrufe insgesamt: 7931
Geschriebene Blogbeiträge: 47
Blog-Kommentare: 257
Facebook Follower: 500+
Instagram: 70+

<Die Top 5 Beiträge 2016>



Dies war auch für mich, der bisher wichtigste und beste Artikel. Weil ich damit einen Menschen, der mir sehr wichtig ist, zum lachen bringen konnte. Weil ich mit 120 anderen Menschen, etwas gutes gemacht habe. So soll es künftig auch weiter gehen, und ich bin gespannt drauf. 




Diese Geschichte, hat mich dazu gebracht aktiv zu werden. Das mir Menschen gezeigt haben, wie selbstlos man anderen eine Freude machen kann, ist so wertvoll, das ich mich da einfach anschließen muss. Manchmal ist es ganz einfach!



Das es dann doch so viele Menschen gibt, die meiner Definition von Weihnachten zustimmen hätte ich nicht gedacht. Doch nie läuft es wie geplant!




Für immer in unseren Herzen, denn nie wirst du vergessen...




Eine Erinnerung für die Ewigkeit.


<<<<>>>>

So ein Jahresrückblick ist schon was schönes. Wenn man durch die ganzen Beiträge schaut, die man das letzte Jahr über verfasst hat. Manche sehr sinnlos, manche schlecht geschrieben, manche mit schlechter Qualität. Doch dann erkenne ich auch den Sprung den ich gemacht habe. Sehe wie die Zahlen gestiegen sind. 
Man kann nie gut genug sein- denn man kann immer besser werden!

Das für mich persönlich schönste sind, die Menschen die ich letztes Jahr glücklich macht habe. Die Gewinner meiner Gewinnspiele, die Teilnehmer unserer Blogparade, den Menschen den ich Mut gemacht habe, und den Menschen den ich einfach etwas neues gezeigt habe. Genau so soll es das nächste Jahr weiter gehen. 

Ich wünsche allen, ein gesundes, fröhliches, glückliches und liebevolles Jahr 2017!



<<<>>>

Jahres-End-Gewinnspiel

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Powered by Blogger.