SamstagsBlog // MamasDaily


"Hey ich bin Yvi und blogge auf www.mamasdaily.net, ein Eltern Blogazin
rund um den chaotischen Alltag mit einem Frühchen Kleinkind, tollen Ideen, Rezepten
und vielen Tipps."



Was möchte ich mit meinem Blog erreichen?

"Angefangen habe ich spontan, nachdem es schon regen Mama Austausch auf Instagram gab.
Das war mir allerdings zu wenig und ich wollte mein Baby Chaos der Welt erzählen, so stand ich
eines Abends vor meinem Mann und meinte "Schatz, ich blogge jetzt" . Und da war mamasdaily,
inzwischen mein zweites Baby und eine Art Selbsttherapie. Es finden sich Leser wieder, die sich inspirieren
lassen, sich austauschen und sich wieder finden."


Wo möchtest du in 10 Jahren stehen?

"Immernoch glücklich mit meinem Herzmann und dem Räuber in unserem Haus. Dann aber mit einem
Geschwisterchen für den Kleinen. Hoffentlich noch bloggend über mein Chaos, 
das sich auch in 10 Jahren
wohl noch nicht gebessert haben wird."


Dein bester Beitrag?

"Pauschal kann ich das nicht sagen. Da es auf dem Blog nicht nur straight zu geht, sondern von emotional, lustig bis
hin zu -diskussionsreichen Eltern Themen alles dabei ist, kamen mehrere Beiträge gut an.
Ein emotionaler Beitrag war zB über meine Muttergefühle http://mamasdaily.net/wenn-dir-dein-baby-fremd-ist-muttergefuehle/
Ganz amüsant fanden die Leser folgenden http://mamasdaily.net/mama-mach-einen-babykurs-mit-mir/
Und der diskussionsreichste war definitiv meine Meinung zum Thema High need Kind http://mamasdaily.net/was-ist-high-need/ "

3 Kommentare:

  1. Ui, bin gerade auf Facebook auf deinen hübschen Blog aufmerksam geworden. Werde mich hier doch gleich mal genauer umsehen.
    Muss ich die Fragen jetzt auch beantworten?
    LG, Tina

    AntwortenLöschen
  2. Ein schönes Interview, super Idee mit so einer Vorstellungsrunde!

    AntwortenLöschen
  3. Huhu.
    Den Blog kannte ich jetzt noch nicht. Klingt aber recht interessant und werde gleich mal bei ihr reinschauen. Finde ich toll, dass du andere Vorstellst ;)

    Alles liebe

    AntwortenLöschen

Powered by Blogger.