Erfüllte Zweisamkeit trotz Arbeit und Kind? + Verlosung

Ach ja... wie war das gleich noch? Sich nie wieder einsam fühlen, für immer gemeinsam glücklich und zufrieden sein! Ja auch ich erinnere mich an solche Zeiten. An Spaziergänge, Hand in Hand. An kuscheln bei einem schönen Film. An Gespräche bis tief in die Nacht. An lachen und weinen, aber sich nie alleine fühlen. 
Der Plan klang einfach, doch was kam da nur dazwischen? (Werbung) + Verlosung!!!


Es ist kein Geheimnis das sich eine Beziehung verändert, wenn das ersehnte neue Familienmitglied da ist. Kinder machen das Leben lebenswert und wunderschön, natürlich ist man überglücklich. Nie würde ich eines meiner Babys bereuen, oder dafür schuldig machen das sich mein Liebesleben verändert hat. Aber wie es nun mal ist, verändert es sich dennoch. Beziehungen mögen dennoch halten, natürlich kann man weiterhin zusammen glücklich sein, aber eine Veränderung ist spürbar. Wenn nicht sofort, dann eben nach 10 Jahren. Mütter beziehen sich in vielen Fällen, mehr auf das Kind als auf den Partner. Müssen ständig in Bereitschaft sein, denken an alles wenn es ums Kind geht, aber selten an den Partner. Mütter gehen in ihrer Rolle wahrlich auf, geben ihr bestes, und das machen sie toll. Doch aber fühlen sich viele Mütter/Eltern trotz Nachwuchs und bestehenden Partner einsam. "Wie kannst du denn einsam sein, du hast doch immer jemanden um dich herum." - wer diesen Satz ausspricht, hat doch keine Ahnung was wirkliche Einsamkeit ist, und vor allem für einen Menschen bedeutet. Einsamkeit kann man spüren, auch wenn 100 Menschen im selben Raum sind. Natürlich kommt dann auch noch die Arbeit hinzu. Früher war das kein Problem, denn Zuhause angekommen war dort der Partner, und das für dich ganz alleine! Viele Paare verlieren sich, weil sie nicht erkennen das es auch anders gehen kann. Auch mit Kindern und einer Arbeit die Zeit verlangt, kann man ein glückliches und verliebtes Paar sein, erleben und sich lieben. Hört auf nur zu funktionieren und arbeitet daran- glücklich und zufrieden zu sein. Schon mit kleinen Veränderungen, kann man seine gewohnte und glückliche Partnerschaft zurück bekommen. Kinder sind am glücklichsten, wenn es die Eltern auch sind, und dazu gehört nun mal eine intakte Partnerschaft. Manchmal ist es das beste sich zu trennen, aber nur wenn es gar keinen Ausweg mehr gibt. Bis dahin sollte man sein bestes geben, und sich anhand von kleinen Tipps und Tricks helfen lassen. Das Buch "Wieder Paar sein- Erfüllte Zweisamkeit trotz Arbeit und Kind", ist ein guter Einstieg in die "Erste Hilfe für Beziehungen". Es verfügt über praktische Beispiele und wertvollen Tipps, die leicht umzusetzen sind. Zusammengestellt von Sascha Schmidt, Paarberater und familylab-Seminarleiter. Auf Grund seiner Erfahrungen  im Schwerpunkt "Nothilfe für Paare in der Krise", weiß er wie sich schwierige Situationen auflösen lassen. Perfekt für alle, die nicht nur tolle Eltern, sondern auch glücklich Eltern sein wollen!

Ich finde das Buch sehr verständlich erklärt und beschrieben, und in vielen Punkten kann ich den Aussagen auch zusprechen. Die Lösungen scheinen einfach, und sind gut erklärt. Ich denke wirklich das eine Paarberatung, oder ein Buch was so gut geschrieben ist, einem Paar helfen kann die Beziehung wieder gerade zu biegen. Die Tipps und Anregungen, kann man gut umsetzen, und haben vermutlich ich gehe sehr davon aus, positive Auswirkungen auf eine Beziehung. Natürlich gibt es keine Garantie für die Liebe, aber wenn man liebt, dann ist ein Versuch immer richtig. Ich denke auch, das es nicht nur reicht wenn Du das möchtest, wenn sich ein Paar nicht einig ist das etwas verändert werden muss, dann sollte man sich lieber noch mal überlegen ob es das wert ist. Aber wenn Dir Deine Beziehung wichtig ist, und du spürst das es Deinem Partner auch so geht- dann versuch es! Lebt Euren Kindern eine glückliche Partnerschaft vor, und werdet eine überglückliche Familie. Diese gibt es viel zu selten! Ich finde das Buch wirklich toll, und kann es nur empfehlen! 

Weitere Infos zum Buch finden Ihr HIER

Unter allen Kommentaren, verlose ich mein persönliches Rezension-Exemplar. Auslosung am 01.06.17!

8 Kommentare:

  1. Aus Erfahrung geschrieben - Ja es stimmt! Mit dem Kind verändert sich alles. Aber für alle, die noch mitten drin stecken - nach dem Kind (wohnt nun seit 3 Jahren nicht mehr bei uns) verändert sich nochmal alles!
    Rückblickend betrachtet gibt es heute so einiges, was ich anders machen würde. Aber es war trotzdem jede Sekunde wert und wie immer im Leben an einer Beziehung muss man arbeiten.

    AntwortenLöschen
  2. Das klingt nach interessantem Lesestoff und ich springe gerne in den Lostopf.

    Liebe Grüße & einen schönen Sonntag
    Elke

    AntwortenLöschen
  3. Kerstin Linden21. Mai 2017 um 08:29

    Klingt sehr hilfreich.
    Lg Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Das Buch klingt wirklich sehr interessant und wär sicher die ideale Lektüre für mich. Daher hüpf ich gern in den Lostopf und sage vielen lieben Dank für die tolle Verlosung!

    AntwortenLöschen
  5. Das Buch klingt doch mal nach einem guten Sachbuch und so wie du es beschreibst, sicherlich für viele auch hilfreich. Für mich jedoch ist das nicht.
    Schöne Vorstellung.

    Alles liebe

    AntwortenLöschen
  6. Vera Jüngling21. Mai 2017 um 12:41

    Oh cool! Das hört sich super an!

    AntwortenLöschen
  7. Wie wahr und man merkt diese Veränderungen selber kaum. Das Buch klingt auf jeden Fall gut und kann einem Paar helfen, das es auch mal Zeit zusammen braucht.

    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  8. Was für ein toller Gewinn! Danke für die schöne Aktion, ich würde mich sehr freuen.

    Ganz liebe Grüße

    Bücherfreund Petra

    AntwortenLöschen

Powered by Blogger.

Dieses Blog durchsuchen

Wie ich es schaffte, keinen Termin mehr zu verpassen. Mama-Wahnsinn! + Gewinnspiel

(Anzeige/Werbung) Ich stürme in die Zahnartpraxis und rufe freudig: "Puh, doch noch rechtzeitig geschafft.", nur um zu e...